/, April, Juli, Juni, Mai/Sommerbühnen

Sommerbühnen

Lebensfreude pur! Im Rahmen des Sommers in Aschaffenburg kann an Samstagen vielfältige Livemusik in der Innenstadt genossen werden.

Bühne im Schöntal

Regelmäßige Livemusik
Samstag
Nähe Eingang City Galerie, Park Schöntal

Bisher bestätigte Termine:

  • 28. April 2018, 13–15 Uhr: Onomototolo (zum Start des Sommers in Aschaffenburg) mit den Auftritten Aschaffenburger Tanzschulen
  • 5. Mai 2018: Titmouse Trio – Johnny Cash, CCR, Beatles u.a.
  • 12. Mai 2018: Flaggstaff – im Rahmen der Aschaffenburger Grillmeisterschaft
  • 19. Mai 2018: Foolhouse Bluesband – eigene Songs sowie neu arrangierte Klassiker z.B. von Muddy Waters, Etta James über BB King bis hin in die „Neuzeit“ zu Stevie Ray Vaughan, John Mayer oder ZZ-Top.
  • 26. Mai 2018, ab ca. 13 Uhr: The Sepps – Akustiktrio – von Ringo bis Robbie
  • 2. Juni 2018, ab ca. 13 Uhr: Burning Up – generationenübergreifendes Powertrio – Klassiker treffen auf die aktuellen Charts
  • 16. Juni 2018, 14–20 Uhr: FreeBirdStage Vol. 1 – Du willst auftreten? (Fast) alles ist möglich … weitere Infos hier
  • 23. Juni 2018: Trommelzauber
  • 30. Juni 2018: Schülerband der Modern Music School
  • 14. Juli 2018: Red Carpet – Rock/Pop Acoustic Covers von den 70ern bis heute
  • 28. Juli 2018: »Aschaffenburg bis Mitternacht«: Andy Kirchner All Stars & Klassikensemble am Blauen Klavier

Bühne im Roßmarkt

Samstag
Roßmarkt Ecke Ohmbachsgasse

Bisher bestätigte Termine:

  • 26. Mai 2018, ab ca. 13 Uhr: Chris Pookah – schottischer Sänger & Songwriter
  • 9. Juni 2018: Tim Ahmed & Melanie Terres – unverwechselbarer Mix aus Soul, Pop & Herzblut
  • 30. Juni 2018: Pleil – ein Mann, eine Gitarre – Hamburger Schule-Style vom Untermain
  • 14. Juli 2018: t.b.a.

(alle Termine unter Vorbehalt)

2018-05-16T14:08:34+00:00